Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


T +49 89 748514-0

Montag bis Donnerstag:
08.00 - 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 - 14.00 Uhr

E-Mail Kontakt


Allgemeine Fragen:
easy@singhammer.com

Support:
support@singhammer.com

SITE-Seeing-Tour

Budgetcontrolling in Projekten

Automatisch erfahren, wenn ein Projektbudget gefährdet oder überschritten wird

Eine der großen Herausforderungen für ein IT Service Unternehmen besteht darin, mit seinen Dienstleistungen im Rahmen von vorgegebenen Budgets zu bleiben. Projektmanager benötigen dazu sowohl den Gesamtüberblick über alle ihre Projekte als auch die detaillierte Sicht auf ein einzelnes Projekt und dessen Aufgaben (Projekt-Tasks).

Mit unserem ERP-System SITE kontrollieren Projektleiter die Budgets ihrer Projekte auf mehreren Ebenen. Die Schwellenwerte, bei denen eine Warnung (gelb) oder Überschreitung (rot) angezeigt und eine E-Mail versendet wird, können sie selbst individuell festlegen. SITE vergleicht dann alle erfassten Zeiten mit dem vorgegebenen Budget mengen- und betragsmäßig; auch abgeschlossene Belege gehen in die Auswertung ein.

Außerdem informiert SITE auf Wunsch per E-Mail automatisch zuvor ausgewählte Personen, sobald eine Gefährdung oder Überschreitung im Projekt auftritt.

Fazit: Kunden, die die das Budgetcontrolling in SITE nutzen,

  • erfahren automatisch und frühzeitig, wenn das Budget eines ihrer Projekte gefährdet ist
  • erkennen auf einen Blick, welche Aufträge bzw. Aufgaben im Einzelnen für Budgetüberschreitungen verantwortlich sind.

Möchten Sie mehr über das Budgetcontrolling in SITE wissen? Dann rufen Sie uns an unter +49 (89) 74 85 14-0 oder mailen Sie uns: easy@singhammer.com.

Voraussetzung für die Nutzung des Budgetcontrollings in Projekten sind SITE NAV und Microsoft Dynamics NAV ab Version 2015. 

x
Ich bin overlay content