Wir freuen uns auf Ihren Anruf!


T +49 89 748514-0

Montag bis Donnerstag:
08.00 - 17.00 Uhr
Freitag:
08.00 - 14.00 Uhr

E-Mail Kontakt


Allgemeine Fragen:
easy@singhammer.com

Support:
support@singhammer.com

SITE auf Basis von Business Central

SITE – Powered by Microsoft Dynamics 365 Business Central

ERP (Enterprise Resource Planning) bedeutet, dass alle Unternehmensprozesse in einer Software-Lösung abgebildet und miteinander verzahnt sind. SITE ist eine solche Unternehmenssoftware, die alle Geschäftsprozesse in Ihrem Unternehmen integriert, so dass diese nahtlos ineinandergreifen. Unsere All-in-One-Lösung SITE basiert auf Microsoft Dynamics 365 Business Central.

Das ist und bietet Ihnen SITE:

  • IT-Branchenlösung für Systemhäuser, Softwareanbieter und IT-Dienstleister
  • Langfristige Strategie und Support durch Microsoft
  • Outlook- und Office-Integration
  • Microsoft-zertifizierte IT-Branchenlösung
  • Individuelle Microsoft Dynamics 365 Lösung mit Fokus auf typischen Problemen von IT-Firmen

Zeit und Geld sparen dank SITE

SITE baut auf die Flexibilität von Dynamics 365 Business Central: Das Microsoft-Produkt als „Kern“ unserer ERP-IT-Branchenlösung und individuelle Anpassungen bei Bedarf ermöglichen einen perfekten Prozessfluss in Ihrem Unternehmen. SITE steht für Skalierbarkeit und bildet typische Geschäftsanwendungen insbesondere für KMUs in der IT-Branche ab - vom Customer Relationship Management (CRM) über Auftragswesen und Projekte bis hin zu Finanzbuchhaltung und Controlling.

Auch wir setzen auf SITE powered by Dynamics 365 Business Central

Als Software- und Beratungshaus bieten wir seit 1994 unsere auf dem Dynamics ERP basierende IT-Branchenlösung SITE an. Und wir ziehen SITE anderen ERP-Systemen vor. Deshalb nutzen wir es übrigens auch selbst bei uns im Unternehmen.

Einsatzbereiche von Microsoft Dynamics 365 Business Central

Finanzen

Transparente Zahlen
Debitoren- und Kreditorenkonten-Verwaltung
Optimierte Finanzprognosen

Vertrieb und Außendienst

Servicevereinbarungen
Akquise-Maßnahmen
Optimierte Zeitplanung
Einsatzplanung
Angebotserstellung
Service-Level-Agreements (SLAs)
Reparaturabwicklung (RMAs)

Kundenservice

Helpdesk
Vorkonfigurierte Serviceprozesse
Proaktivität
Kundenbedürfnisse schnell erkennen
Self-Service-Portale
 

Projektmanagement

Fortschritt in Echtzeit verfolgen
Stundenerfassung
Dokumentendigitalisierung
Effiziente Planung
Rechnungsverwaltung
Verwaltung aller Beteiligten

Datenschutz

DSGVO-Compliance gewährleisten
Sicheres Verarbeiten, Speichern und Übermitteln der Daten

Einfache Digitalisierung mit SITE

Neuester Standard für Unternehmen

Microsoft Dynamics 365 Business Central stützt sich auf neueste Technologie: Es kann sowohl cloud-basiert als auch auf dem eigenen Server bereitgestellt werden. Benutzeroberfläche und Bedienkonzept orientieren sich an Microsoft-Office-Produkten. Somit trifft es auf breite Akzeptanz und ist einfach im Unternehmen integrierbar. Microsoft Dynamics 365 Business Central bietet einen Client für Tablets und Smartphones, einen Webclient für alle Browser und einen Windows-Client. So lassen sich alle Produkte eng verzahnen und effizientere Prozesse erzielen.

SITE auf Basis von Microsoft Dynamics 365: Ihre Businesszentrale

Durch die spezifische Konfiguration fungiert SITE als Ihre persönliche Businesszentrale. Auf Wunsch passen wir die Software an Ihre persönlichen Bedürfnisse an. Für detaillierte Informationen kontaktieren Sie uns gerne und wir besprechen, wie wir all Ihre Anforderungen voll erfüllen.

Damit Sie und Ihre Mitarbeiter gemeinsam den Schritt der digitalen Transformation gehen, bieten wir Ihnen eine agile und prozessorientierte Einführung von SITE. Mit dem Kursprogramm der SITE Academy erhalten alle Anwender ein passgenaues Schulungsprogramm von den Basics bis zu ganz speziellen Fragestellungen in allen Geschäftsbereichen.

Was ist Microsoft Dynamics 365 Business Central?

Business Central ist die neueste Generation von Microsoft Dynamics NAV. Es wird in der Public Cloud von Microsoft angeboten und kann als öffentliche oder private Cloud-Version oder On-Premises betrieben werden. Die neue Version der ERP-Software Dynamics NAV erhält nicht nur neue Features und Verbesserungen, sondern auch einen neuen Namen: Dynamics 365 Business Central (On-Premises). Die Produktlinie wird mit dem Titel Dynamics 365 Business Central weitergeführt.

Welche Neuerungen bringt Microsoft Dynamics 365 Business Central?

Die Benutzeroberfläche samt Farbgebung ist aufgeräumter als die der Vorgängerversion und das Menü nicht mehr links ausgerichtet. Dynamics 365 Business Central ist somit optisch mehr an das Microsoft-Ökosystem, beispielsweise die Office-Suite, angelehnt.

Welche Vorteile bieten Extensions?

Extensions sind eine gute Möglichkeit, unabhängig vom Programmkern, dem Kernel, zu programmieren. Es können sowohl einzelne Funktionen, Module oder ganze Teile der Software dank Extensions modifiziert oder ersetzt werden. Bei durchgängiger Nutzung von Extensions für alle Erweiterungen verringert sich der Aufwand für zukünftige Upgrades erheblich; in der Cloud-Version erfolgen diese sogar vollautomatisch.

Kann Microsoft Dynamics 365 Business Central auf mobilen Geräten genutzt werden?

Ja. Microsoft Dynamics 365 Business Central ist geeignet für die Nutzung auf mobilen Geräten wie Smartphones und Tablets.

Was unterscheidet Business Central von Dynamics NAV?

Business Central ist eine All-on-One-Unternehmenslösung für Finanzmanagement, Warenwirtschaft, Marketing & Vertrieb sowie Kundenservice. Im Hinblick auf die Grundfunktionen von Business Central und NAV besteht somit kein Unterschied. Kunden, die Dynamics NAV im Einsatz haben, können dies auch in Zukunft weiterhin nutzen. Neukunden können Dynamics NAV nur noch bis 31. März 2019 kaufen, anschließend kann nur noch Business Central (On-Premises) erworben werden.

Lassen sich Microsoft Dynamics 365 Business Central und Office verknüpfen?

Ja, Word, Excel und Outlook & Co. werden von Dynamics 365 Business Central sowohl in der Cloud- als auch in der On-Premises-Ausführung integriert. So lassen sich via Word und Outlook beispielsweise Aufträge bearbeiten und Rechnungen oder Kostenvoranschläge erstellen.

Auf welchen Plattformen kann Business Central betrieben werden?

Microsoft ermöglicht es Anwendern, Dynamics 365 Business Central in der privaten wie Public Cloud oder On-Premises zu betreiben; zudem bietet Microsoft Business Central als Software as a Service (über die eigene Public Cloud) an.

Welche Lizenzmodelle gibt es für Dynamics 365 Business Central?

Mit Business Central wechselt Microsoft vom Concurrent User zum Named User-Modell. Bei ersterem ist die Anzahl der Personen, die die Software gleichzeitig nutzen, ausschlaggebend für die zu lizensierenden Nutzer. Beim Named-User-Modell muss jeder, der Business Central nutzt, im System angelegt werden und gilt als eigener User. Dynamics-NAV-Bestandskunden mit aktivem Enhancement Plan bis einschließlich Version 2018 können weiterhin Concurrent User erwerben.

Inwiefern kann Dynamics 365 Business Central individualisiert werden?

Microsoft Dynamics 365 Business Central kann mithilfe von Extensions individualisiert werden.
So können einzelne Funktionen angepasst, aber auch ganze Bereiche auf die individuellen Ansprüche der Anwender zugeschnitten werden.

Für wen ist Dynamics 365 Business Central geeignet?

Typischerweise wird Dynamics 365 Business Central von kleinen und mittelständischen Unternehmen genutzt.

Von Dynamics NAV zu Dynamics 365 Business Central

Die seit April 2018 verfügbare Folgeversion von Microsoft Dynamics NAV heißt Dynamics 365 Business Central. Dynamics 365 Business Central bringt die bewährte Stärke von Dynamics NAV mit und hebt die Optimierung von Business-Prozessen auf ein neues Level.

  • Kein Silo-Denken mehr: Tasks und Workflows werden automatisiert und die Effizienz gesteigert
  • Aussagekräftige Insights: Smarte Technologien verbinden alle Daten und ermöglichen einfachen Zugang zu Geschäftsanalysen
  • Individuelle Lösungen selbst entwickeln: SITE wächst dynamisch und flexibel mit Ihrem Unternehmen, so werden die Anpassungen Ihren Bedürfnissen sukzessive angepasst.

Microsoft Dynamics 365 Business Central Produkt Roadmap

Mit SITE profitieren Sie auch von der Zukunftssicherheit, den Entwicklungsressourcen und der Expertise  von Microsoft. Eine Übersicht über die Geschichte und strategische Ausrichtung von Dynamics 365 Business Centrals bietet der Zeitstrahl von Microsoft.

Namenskunde: Der Weg zu Dynamics 365 Business Central

In mehr als 20 Jahren hat die ERP-Software von Microsoft einige Namensänderungen durchlaufen.

  • 1995: Navision Financials
  • 2002: Navision Attain
  • 2003: Microsoft Business Solutions Navision
  • 2008: Microsoft Dynamics NAV
  • 2016: Microsoft Dynamics 365 for Financials
  • 2017: Microsoft Dynamics 365 for Finance & Operations, Business Edition
  • 2018: Microsoft Dynamics 365 Business Central.
Sie möchten SITE kennen lernen?

Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!

Wenn Sie wissen wollen, ob unser integriertes ERP-System SITE auch für Ihr Unternehmen die richtige Lösung sein könnte, treten Sie mit uns in Kontakt. Wir informieren Sie gerne zu SITE, unseren Lösungspaketen und unseren Beratungsleistungen. 

Allgemeine Kontaktanfrage

Allgemeine Kontaktanfrage
Ansprechpartner
Singhammer Ansprechpartner Andreas Preißer
Andreas Preißer

Business Solution Advisor

Fon: +49 89 748514 0
Mail: easy@singhammer.com

Singhammer IT Consulting AG
Geisenhausenerstraße 11a
81379 München

  • 1
x
Ich bin overlay content